: Swiss Dental Academy Online

Moderne Erhaltungstherapie-50 Jahre nach Axelsson/Lindhe

Dr. Klaus-Dieter Bastendorf

Please login or register

To view this webinar you need to login into your account. Don't have an account? Become a member for free.

Login Register

Credits

Moderne Erhaltungstherapie-50 Jahre nach Axelsson/Lindhe

Dr. Klaus-Dieter Bastendorf

LEARNING
objectives

Basis einer gut funktionierenden Prophylaxe sind immer noch die Arbeiten der schwedischen Prophylaxe-Pioniere Axelsson und Lindhe aus den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts.

Release date: Sunday 24th November, 2019, 10:00 AM

Tribune Group GmbH is an ADA CERP Recognized Provider.
ADA CERP is a service of the American Dental Association to assist dental professionals in identifying quality providers of continuing dental education. ADA CERP does not approve or endorse individual courses or instructors, nor does it imply acceptance of credit hours by boards of dentistry. Tribune Group designates this activity for 1 continuing education credits.
This continuing education activity has been planned and implemented in accordance with the standards of the ADA Continuing Education Recognition Program (ADA CERP) through joint efforts between Tribune Group GmbH and Dental Tribune International GmbH.

C.E. CERTIFICATE

ask the expert

Leave a Reply

SPEAKER
DETAILS

Dr. Klaus-Dieter Bastendorf

  • 1970-1976 Studium der Zahnheilkunde in Tübingen
  • 1978 Promotion in Tübingen
  • seit 1979 In eigener Praxis (Schwerpunkt Prophylaxe) niedergelassen
  • seit 2013 Assistent in Praxis meiner Tochter Dr-Strafela-Bastendorf (Schwerpunkt Prophylaxe unddie aufsuchende Betreuung in Alten- und Pflege-heimen)
  • 1980-2000 Gutachter Prothetik
  • 1998 Gewinner des Corsodyl Forschungspreises für praktische Oralprophylaxe
  • 1999 Gewinner des Zahnärzte-Unternehmerpreises
  • 2002-2006 Lehrauftrag an der Uni Heidelberg für Angewandte Prophylaxe
  • 2002 Autor: „Der einfache und effektive Wege zur Prophylaxepraxis“, Der Zahnarztverlag
  • 2004 Gewinner des Innovationspreises der Kreissparkasse Göppingen für die Prophylaxe-Software „Dentodine“
  • 2005 Autor: „Prophylaxe – Mundgesundheit durch häusliche und professionelle Individual-prophylaxe“, Spitta Verlag
  • 2005-2009 Chefredakteur: „Prophylaxe-Magazin „Plaque N Care“, Flohr Verlag
  • 2007-2011 Senior Member of ORCA – European Organisation for Caries Research
  • seit 1997 Vorstand der Gesellschaft für Präventive Zahnheilkunde (GPZ) e.V.
  • seit 2011 KOL bei der Firma EMS, Nyon
  • seit 2014 Chefredakteur: „Prophylaxe-Magazin „Plaque N Care“, Spitta-Verlag
  • 2014 Deutscher Preis für Dentalhygiene
  • 2017 Regelmäßige Vorlesung zum Thema „Guided Biofilm Therapy“ an verschiedenen Universitäten

Praxis-Anwendungsbeobachtungen und rund 350 Veröffentlichungen über die fachliche und wirtschaftliche Effektivität der Prävention in der Allgemeinpraxis.

Ca. 1000 Vorträge zum Themenbereich Individualprophylaxe der Prävention in der Allgemeinpraxis.