: Swiss Dental Academy Online

Häusliche Biofilmkontrolle für nachhaltige Mundgesundheit: bequem, wirksam und vollständig.

Prof. Michael J. Noack

Please login or register

To view this webinar you need to login into your account. Don't have an account? Become a member for free.

Login Register

Credits

Häusliche Biofilmkontrolle für nachhaltige Mundgesundheit: bequem, wirksam und vollständig.

Prof. Michael J. Noack

LEARNING
objectives

Über Mundhygiene und insbesondere Plaquekontrolle sind die Mitarbeiter*innen von Zahnarztpraxen gut informiert.

Release date: Sunday 24th November, 2019, 06:00 PM

Tribune Group GmbH is an ADA CERP Recognized Provider.
ADA CERP is a service of the American Dental Association to assist dental professionals in identifying quality providers of continuing dental education. ADA CERP does not approve or endorse individual courses or instructors, nor does it imply acceptance of credit hours by boards of dentistry. Tribune Group designates this activity for 1 continuing education credits.
This continuing education activity has been planned and implemented in accordance with the standards of the ADA Continuing Education Recognition Program (ADA CERP) through joint efforts between Tribune Group GmbH and Dental Tribune International GmbH.

C.E. CERTIFICATE

ask the expert

Leave a Reply

SPEAKER
DETAILS

Prof. Michael J. Noack

  • 09.11.1955 Geboren in Berlin
  • 1974-1977 Studium der Elektrotechnik an der TU Berlin
  • 1977-1982 Zahnmedizinstudium an der Freien Universität Berlin (FUB)
  • 1979-1982 Tutorentätigkeit am Institut für Biochemie und Molekularbiologie der FU Berlin
  • 1982 Zahnärztliche Prüfung (sehr gut) und Approbation als Zahnarzt
  • 1982-1983 Abteilung für Zahnerhaltung und Parodontologie der FU Berlin (Leiter: Prof. Dr. Dr. R. Harndt)
  • 1983-1996 Abteilung für Zahnerhaltung der Polikliniken Nord der FU Berlin (Leiter: Prof. Dr. J.-F. Roulet)
  • 1994 Habilitation und Erteilung der Lehrbefugnis an der Freien Universität Berlin
  • 1993-2010 Chefredakteur der zahnmedizinischen Fachzeitschrift „Die Quintessenz“
  • 1996-2011 Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Uniklinik der Universität zu Köln
  • seit 1996 Lehrstuhlinhaber und Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Uniklinik Köln der Universität zu Köln
  • 2013 Ehrenmedaille der DGZMK
  • seit 2001 Mitglied im Forschungsbeirat Köln Fortune – der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln
  • seit 2006 Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln
  • seit 2016 Wissenschaftliches Kuratorium der Deutschen Seniorenliga e.V.

Schwerpunkte

  • Minimal-invasive Kariestherapie und insbesondere Therapie der Dentinkaries (Exkavation und Desinfektion) sowie antibakterielle Restaurationsmaterialien
  • Interaktion zwischen systemischen und oralen Erkrankungen einschließlich präventiver Betreuungskonzepte für systematisch Erkrankte
  • Alterzahnmedizin und insbesondere Prävention und Therapie der Wurzelkaries
  • Wirksamkeit von Mundhygieneprodukten und Präventionskonzepten